Hier klicken, um den Zoom zu aktivieren
Karten laden logo

Ziel und Idee von Heimatsuche.at

Heimatsuche.at hat sich zum Ziel gesetzt, anerkannten Flüchtlingen, die sich nach positivem Asylbescheid in Österreich niederlassen und hier leben und arbeiten möchten, die Suche nach einer neuen Heimat zu erleichtern. Asylberechtigte als MieterInnen sind bei allen Inseraten auf Heimatsuche.at ausdrücklich erwünscht.

Angebot und Nachfrage sollen einander möglichst unkompliziert finden: Menschen, die ein Zimmer, eine Wohnung oder ein Haus gezielt an anerkannte Flüchtlinge vermieten möchten, können diese Unterkunft auf der Plattform direkt anbieten. Asylberechtigte haben die Möglichkeit, auf der Seite selbständig eine Wohnung zu finden, NGOs sind herzlich dazu eingeladen, die Website zu nutzen, um Flüchtlinge bei der Wohnungssuche zu unterstützen.

Heimatsuche.at wird ehrenamtlich betrieben, die Nutzung der Website ist für VermieterInnen und MieterInnen kostenlos.

Selbstverständlich freuen wir uns über Unterstützung jeglicher Art, zum Beispiel in Form von Kooperationen, Sponsoring oder Spenden.

  • Inserate durchsuchen

  • Heimatsuche.at auf Facebook